Objekt 1 von 1
Zurück zur Übersicht

Greven: Gelegenheit für Liebhaber, Investoren und Bauträger!

Objekt-Nr.: 382
  • neu
    Haupthaus, Südost-Seite
  • neu
    Backhaus mit Terrasse
  • neu
    Spieker
  • neu
    Haupthaus, Eingang Südseite
  • neu
    Backhaus im Einfamilienhaus-Stil
  • neu
    Haupthaus
  • neu
    Schmiede links, Spieker rechts
  • neu
    Schmiede
  • neu
    Haupthaus, Gastraum mit Herdfeuer
  • neu
    Einfahrt
Haupthaus, Südost-Seite
Backhaus mit Terrasse
Spieker
Haupthaus, Eingang Südseite
Backhaus im Einfamilienhaus-Stil
Haupthaus
Schmiede links, Spieker rechts
Schmiede
Haupthaus, Gastraum mit Herdfeuer
Einfahrt
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
48268 Greven
Nordrhein-Westfalen
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
1.697.000 €
Wohnfläche ca.:
1 m²
Grundstück ca.:
4.106 m²
Zimmeranzahl:
30
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,64 % inkl. Mwst. vom beurkundeten Kaufpreis
Nutzfläche ca.:
1.295 m²
Keller:
teil unterkellert
Umgebung:
Apotheke, Bus, Einkaufsmöglichkeit, ruhige Gegend, Polizei, Spielplatz, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
30 x Außenstellplatz
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2010
Qualität der Ausstattung:
normal
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Für Liebhaber, Investoren, Bauträger und Bauunternehmer:
bei diesem interessanten Angebot handelt es sich um ein Anwesen mit vier im historisch-landwirtschaftlichen Fachwerkstil errichteten Gebäuden auf ca. 4106 m² Kaufgrund in guter Stadtlage von Greven. Die nunmehr pachtfreien Gebäude und deren Nutzflächen wurden bis vor kurzem als Hotel-Restaurant geführt und bieten sich hervorragend für den Umbau in Eigentumswohnungen an.

Optional bietet das Grundstück ggf. auch noch Platz für den Neubau eines weiteren Gebäudes.

Allein auf den Nutzflächen des Haupthauses könnten ggf. 12 Wohnungen mit bis zu 1.000 m² Wohnfläche entstehen und zusätzlich noch rund 350 m² Wohnfläche in den drei Nebengebäuden.

Das Haupthaus als ehemaliges Bauernhaus wurde 1989 kernsaniert und zum Hotel mit Restaurant umgestaltet, Nutzfläche 960 m².

Ein schmucker Spieker auf eigenem Flurstück, umbaufähig zum Einfamilienhaus mit einer Fläche von ca. 110 m², wurde ebenfalls 1989 kernsaniert. Die moderne Gasheizung stammt aus 2018 und versorgt auch die Schmiede nebenan.

Die ehemalige Schmiede verfügt über ca. 80 m², ist aufgebaut in 2001 und umbaufähig zur Eigentumswohnung mit Hauscharakter.

Zusätzlich gibt es noch ein Backhaus, aufgebaut in 2010 mit ebenso junger Gasheizung, ebenfalls auf eigenem Flurstück, beinahe jetzt schon nutzbar als Einfamilienhaus mit ca. 150 m² Wohnfläche.

Kleinere Teilbereiche einiger Fassaden stehen unter Denkmalschutz. Eine Grundriss-Konzeption eines Umbaus des Haupthauses in Eigentumswohnungen liegt bereits vor.

Weitere Informationen können gern bei einem Beratungstermin in unserem Büro ausgetauscht werden, bitte sprechen Sie Herrn Wortmann direkt an: 0251-488206-20.
Ausstattung:
ordentliche, mittlere Ausstattungsstufe gemäß des Umbauzeitpunktes
Lage:
zentrumsnahe, gute Ortslage in der Stadt Greven, umgeben von Wohnbebauung
Sonstiges:
Energieausweis in Vorbereitung
Provision:
4,64 % inkl. Mwst. vom beurkundeten Kaufpreis
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben der Eigentümer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann deshalb keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Zwischenverkauf/-Vermietung und Irrtümer sind daher vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten, sprechen Sie uns an.
Ihr Ansprechpartner
 



Hörstertor Immobilien GmbH & Co. KG - Herr Bernd  Wortmann
Hörstertor Immobilien GmbH & Co. KG
Herr Bernd Wortmann

An der Kleimannbrücke 98
48157 Münster
Büro: +49 251 48820620
Fax: +49 251 48820629


Zurück zur Übersicht